MINI mit drei Sondermodellen zum 50. Geburtstag

MINI | 24.05.2009 von 0

An diesem Wochenende feiert MINI seinen 50. Geburtstag beim MINI United in Silverstone. Anlässlich des Jubiläums der Marke gibt es wie erwartet auch das eine …

An diesem Wochenende feiert MINI seinen 50. Geburtstag beim MINI United in Silverstone. Anlässlich des Jubiläums der Marke gibt es wie erwartet auch das eine oder andere Sondermodell.

Der vom Namen her besonders sportliche MINI F1 ist leider weniger extrem als gedacht, im Wesentlichen erhält man nämlich eine andere Außenfarbe und eingeschwärzte Scheinwerfer an einem normalen MINI John Cooper Works. Der F1 ist auf 250 Stück limitiert.

mini-f1

Außerdem gibt es noch zwei weitere Sondermodelle zu sehen, nämlich einerseits den silber-weißen MINI Camden und den braunen MINI Mayfair:

P90045766

Dabei handelt es sich um zwei limitierte Versionen der bekannten Modelle, die ab September bei den Händlern stehen werden. Die Namen stammen übrigens von Stadtvierteln in London.

Wie ihr in der Bildergalerie sehen könnt, unterscheiden sich die Fahrzeuge farblich deutlich von den ‘normalen’ MINIs.

Außerdem sind sie auch an der Plakette im Kühlergrill gut erkennbar, wenn dafür die Außenfarbe nicht reichen sollte. Auf der Plakette ist die Jubiläums-Zahl 50 in  den britischen Farben blau, rot und weiß zu sehen.

(Bild MINI F1: Motoringfile / Sonstige Bilder: BMW)

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden