Der neue BMW 5er F10 auf Testfahrt mit dem 760Li F02

BMW 5er | 25.03.2009 von 9

So etwas sieht man selten: BMW hat offenbar einen Gruppenausflug mit verschiedenen Erlkönigen unternommen, darunter zwei Exemplare des neuen BMW 5er F10, ein BMW 760Li …

So etwas sieht man selten: BMW hat offenbar einen Gruppenausflug mit verschiedenen Erlkönigen unternommen, darunter zwei Exemplare des neuen BMW 5er F10, ein BMW 760Li mit V12-Motor, vermutlich ein BMW X1 sowie ein Prototyp des Rolls Royce 200 EX.

Interessant zu sehen sind die Größenverhältnisse zwischen 7er und 5er, der 7er wirkt nämlich doch ein ganzes Stück größer als der 5er. Allerdings handelt es sich bei dem 7er auch um die Langversion, das Größenverhältnis ist also nicht wirklich überraschend:5er-f10-and-7er-f01

Wir erwarten im 5er F10 technisch große Ähnlichkeiten mit dem 7er, so werden beide im Wesentlichen die selben Ausstattungsoptionen bieten und auch der Innenraum wird sich ähneln. Allerdings soll er im 5er etwas fahrerorientierter und dadurch insgesamt sportlicher sein.

Black-Panel-Technologie werden wir aber auch im 5er überall finden. Einen Ausblick darauf haben wir ja auch schon mit dem BMW 5er GT bekommen, dessen serienmäßiges Interieur in diesem Video bereits zu sehen ist.

Im BMW 760i erwarten wir den V12-Motor, dessen Eckdaten jüngst für den Rolls Royce Silver Ghost (Concept 200 EX) vorgestellt wurden: über 500 PS, Biturbo, verbunden mit einer Achtgang-Automatik. Ob der Motor auch im BMW einen Hubraum von 6,6 Litern haben wird, muss noch abgewartet werden.

Da der 760i aber in Shanghai vorgestellt werden soll, werden wir höchstwahrscheinlich noch im Lauf des Aprils genauere Informationen erhalten. Fest steht schon heute, dass er für seine Leistung relativ sparsam sein wird.

Noch mehr Bilder von der ‘Klassenfahrt’ gibts direkt bei Autojunk.nl!

Find us on Facebook

Bei Michelin zählt jeder Handgriff
[Anzeige] Was haben ein Sternekoch und die Entwickler von High-Performance-Reifen gemeinsam? Hier erfahren Sie es!
Tipp senden