BMW muss 850 Stellen bei MINI in England streichen

MINI | 16.02.2009 von 0

Schlechte Nachrichten aus England – BMW muss offenbar 850 Stellen bei MINI streichen. Diese Meldung kommt angesichts der zuletzt guten Zahlen von MINI durchaus überraschend. …

Schlechte Nachrichten aus England – BMW muss offenbar 850 Stellen bei MINI streichen. Diese Meldung kommt angesichts der zuletzt guten Zahlen von MINI durchaus überraschend.

Auch wenn der Januar die Marke MINI erstmals seit langer Zeit mit größeren Verlusten als die Kernmarke BMW auswieß, bleibt festzuhalten, dass in den Monaten davor MINI stets die Marke war, die die Gesamtverluste der BMW Group in Grenzen hielt. Dennoch verzeichnete MINI auch in diesen Monaten häufig ein Minus, nur eben kein so großes wie die Kernmarke.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden