BMW Performance bietet Leistungssteigerung für x35i

News | 13.02.2009 von 0

Interessante Neuigkeiten finden sich in der Pressemappe der BMW Group zum Genfer Automobilsalon. BMW Performance bietet nämlich für die Motoren von BMW 135i und 335i …

Interessante Neuigkeiten finden sich in der Pressemappe der BMW Group zum Genfer Automobilsalon. BMW Performance bietet nämlich für die Motoren von BMW 135i und 335i eine Leistungssteigerung von 306 auf 326 PS an. Außerdem wird das maximale Drehmoment auf 450 Newtonmeter für Fahrzeuge mit Automatikgetriebe beziehungsweise 430Nm für Fahrzeuge mit manuellem Schaltgetriebe angehoben.

Betrachtet man die Papierwerte, fällt sofort auf, dass der Motor im BMW 740i die identischen Zahlen bietet. Während man nun von mehr Sportlichkeit spricht, klang die Erklärung für die Verwendung der 306PS-Variante im neuen BMW Z4 sDrive35i seinerzeit noch ganz anders:

Dass wir beim neuen BMW Z4 nicht den Sechszylinder aus dem neuen BMW 7er genommen haben, hat Charakter-Gründe: Wir sind der Meinung, dass der moderne und sehr sportlich ausgelegte Biturbo-Motor, wie er auch im 135i und 335i sehr erfolgreich läuft, besser zum Charakter des neuen BMW Z4 passt (und zudem etwas leichter ist) als das von Ihnen erwähnte 326 PS-Triebwerk.

Wir dürfen auf jeden Fall schon auf erste Erfahrungsberichte von leistungsgesteigerten x35i-Triebwerken hoffen, wobei diese Anpassung sicherlich nicht günstig sein wird. Im Gegensatz zum Tuning bei externen Firmen bleibt die Garantie bei BMW Performance allerdings erhalten.

Unklar ist, warum in der Pressemitteilung nicht vom Motor des Z4 sDrive35i die Rede ist.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden