AC Schnitzer bietet Sperrdifferential für 1er, 3er und MINI an

Sonstiges | 20.01.2009 von 1

Der Aachener BMW-Veredler AC Schnitzer bietet ab sofort ein Sperrdifferential zum Nachrüsten für verschiedene BMW-Modelle an. Da BMW Sperrdifferentiale schon seit einigen Jahren den M-Modellen …

Der Aachener BMW-Veredler AC Schnitzer bietet ab sofort ein Sperrdifferential zum Nachrüsten für verschiedene BMW-Modelle an. Da BMW Sperrdifferentiale schon seit einigen Jahren den M-Modellen vorbehält, hat sich hier ein Markt für Nachrüstlösungen eröffnet. Neben der Firma Drexler Motorsport bietet nun auch AC Schnitzer eine solche Lösung an. Für den MINI kostet die traktionsfördernde Maßnahme 2.680€, für BMW 1er und 3er werden 3.455€ fällig. Bei MINI kann man ein Sperrdifferential für vergleichsweise wenig Geld bereits ab Werk be- stellen, BMW-Kunden haben diese Möglichkeit abseits der M-Modelle allerdings nicht.

  • Wolfman

    Mini bietet soweit ich weiss aber nur eine elektronisch simulierte Sperre (Bremseingriff) an. Die mechanische Lösung (was sie um diesen Preis hoffentlich ist) ist deshalb eindeutig vorzuziehen!
    Danke AC

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden