Formel 1: Credit Suisse steigt als Sponsor bei BMW aus

Motorsport | 18.01.2009 von 0

Die schweizer Großbank Credit Suisse steigt ab sofort als Sponsor des BMW Sauber F1 Teams aus. Der Vertrag, der zum Ende der letzten Saison auslief, …

Die schweizer Großbank Credit Suisse steigt ab sofort als Sponsor des BMW Sauber F1 Teams aus. Der Vertrag, der zum Ende der letzten Saison auslief, wurde nicht verlängert. Spekulationen über einen möglichen Ausstieg der Bank, die von der Finanzkrise ebenfalls getroffen wurden, gab es bereits Anfang Dezember. Der neue Rennwagen, der nächste Woche präsentiert werden wird, wird jedenfalls ohne den Credit Suisse-Schriftzug auf dem Frontflügel auskommen müssen. Ob BMW hierfür adäquaten Ersatz finden kann oder schon gefunden hat, wird sich vermutlich in naher Zukunft zeigen.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden