Neuer Photoshop-Entwurf zum BMW PAS / 5er GT

BMW 5er GT | 2.01.2009 von 1

Während das demnächst vorgestellte Concept Car bereits eifrig fotografiert wird – auf die Bilder in einer Wüsten-Umgebung dürfen wir mit Recht gespannt sein – hat …

BMW PAS

Während das demnächst vorgestellte Concept Car bereits eifrig fotografiert wird – auf die Bilder in einer Wüsten-Umgebung dürfen wir mit Recht gespannt sein – hat die britische Autocar noch einmal einen Photoshop-Entwurf gewagt, der das tatsächliche Design des kommenden BMW Progressive Activity Sedan (PAS) höchstwahrscheinlich schon sehr gut zeigt. Die Reiselimousine auf Basis des kommenden BMW 5er F10, dessen Frontschürze jüngst ungetarnt aufgetaucht ist, wird wie erwartet eine Mischung aus Limousine und Touring sein.

Die Sitzposition im F07 wird etwas höher als in der normalen Limousine ausfallen, auch die Kopffreiheit auf den hinteren Plätzen soll großzügiger bemessen sein. Früher oder später wird es den PAS optional auch mit dem Allradantrieb xDrive geben. Die Motorenpalette wird sich am kommenden BMW 5er orientieren und vermutlich vom V8-Biturbo aus X6 xDrive50i und BMW 750i gekrönt werden. Am anderen Ende der Motorenpalette könnte eines Tages der 177 PS starke 2-Liter-Diesel-Motor stehen, der der Reiselimousine PAS dank seines niedrigen Verbrauchs eine beachtliche Reichweite ermöglichen würde. Zum Marktstart wird es den PAS aber vermutlich nicht mit weniger als sechs Zylindern geben.

Find us on Facebook

Tipp senden