BMW 3er und 1er verkaufen sich in Deutschland gut

News | 29.12.2008 von 1

Der deutsche Automobilmarkt lässt in diesem Jahr nur wenige positive Nach- richten zu. Aus Sicht von BMW kann man sich aber immerhin über den BMW …

Der deutsche Automobilmarkt lässt in diesem Jahr nur wenige positive Nach- richten zu. Aus Sicht von BMW kann man sich aber immerhin über den BMW 1er freuen, der im Jahr 2008 die Verkaufszahlen des Vorjahres deutlich übertreffen konnte. In der Gesamtrangliste der meistverkauften Autos in Deutschland er- reichte er mit 70.339 Einheiten einen sehr guten sechsten Platz. Noch einen Platz besser steht mit 79.976 Verkäufen der BMW 3er da, der allerdings gegen- über dem Vorjahr deutlich nachgelassen hat. BMW ist damit die einzige Premiummarke, die sich mit zwei Modellen in den Top-10 wiederfindet. Meistverkauftes Auto in Deutschland ist wenig überraschend der VW Golf, der es auf insgesamt 213.120 verkaufte Einheiten gebracht hat.

  • gerhard

    der 3er hat sich seit seiner Einführung noch nie so schlecht verkauft,
    dagegen ist der 1er eine echte Überraschung. Potenziert man die
    Entwicklung mit einer Vision aus der ggw. Krise, dann ist das Potential des 3er ausgeschöpft ?

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden