Mercedes beendet Entwicklung eines neuen V12-Motors

Sonstiges | 27.11.2008 von 3

Wie die Autobild berichtet, hat Mercedes Benz beschlossen, keinen neuen 12-Zylindermotor mehr zu bauen. Die bereits begonnene Entwicklung eines neuen V12-Benziners sei abgebrochen worden. Die …

Wie die Autobild berichtet, hat Mercedes Benz beschlossen, keinen neuen 12-Zylindermotor mehr zu bauen. Die bereits begonnene Entwicklung eines neuen V12-Benziners sei abgebrochen worden. Die zeitweise in Erwägung gezogene Verwendung des neuen BMW V12-Motors, der im 7er sowie in mehreren Rolls Royce-Modellen Verwendung finden wird und wohl im Sommer oder Herbst 2009 vorgestellt wird, kann aus technischen Gründen nicht realisiert werden. Der BMW-Motor baut für eine Verwendung im Mercedes SL zu lang und könnte nur mit Mühe in S-Klasse und CL-Klasse integriert werden. Mercedes will stattdessen einen neuen V8-Biturbo entwickeln.

Update: Der Autobild-Artikel ist jetzt auch online verfügbar.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden